MitMenschlichkeit e.V. stellt sich vor

Unsere Mission

Jedes Kind, jede Frau, jede Familie, die sexuelle Gewalt, Mobbing oder ähnliches erfahren haben, können sich ganz unkompliziert an mich und meine Kolleginnen und Kollegen wenden. Wir hören dir zu, sind erste Ansprechpartner. Und wir klären auf. Über Missbrauch, seine Folgen und auch, wie wir alle besser vorbeugen können, um unsere Kinder zu schützen.

Unsere Botschaft

Du bist nicht allein. Manchmal braucht es nur jemanden, der erst einmal zuhört. Dann überlegen wir gemeinsam: Was brauchst du in einem nächsten Schritt? Was braucht ihr als Familie? Vielleicht suchst du einen guten Therapeuten oder eine Therapeutin? Wir unterstützen dich bei der Suche und so lange, wie du uns willst oder brauchst oder solange, bis du eine Unterstützung gefunden hast, die zu dir passt. Unsere erfahrenen und liebevollen Kinder- und Jugend-Coaches, Heiltherapeut*innen oder Heilpädagog*innen sind dann für dich da. Vertraulich. Verständnisvoll. MitMenschlich eben.

Wir sind für dich da

Egal aus welcher Region in Deutschland du kommst. Wir beraten dich per Telefon, Facetime oder Skype, du erreichst uns per Email oder findest uns auf Facebook oder Instagram. Und natürlich beraten wir dich auch ganz persönlich.

Über mich

Ruth Marquardt, geboren 1967, Mutter einer Tochter. Ich lebe in einer wundervollen Patchwork-Familie. Beruflich bin ich seit 2009 als TV-Expertin für die Themen Liebe, Familie & Beziehungen regelmäßig vor der Kamera zu sehen.

Seit 2015 engagiere ich mich als ehrenamtliche Botschafterin für die Stiftung It's for Kids. 2017 habe ich diesen Verein ins Leben gerufen.

Ich bin ausgebildete Hypno-Therapeutin, Systemische Beraterin und NLP-Trainerin und arbeite mit betroffenen Kindern, Jugendlichen und Familien.

Als Kind habe ich selbst über viele Jahre sexuellen Missbrauch erlebt. Aus diesem Grund weiß ich auch aus persönlicher Erfahrung, was das für Opfer heißt, wie massiv diese Erfahrung das eigene Leben beeinflusst. Und wie schwer es sein kann, die psychischen Folgen zu verarbeiten.

Dank großartiger Therapeuten und Lehrer habe ich einen wunderbaren Weg gefunden, meine Geschichte zu verarbeiten. Mit Dank gebe ich heute etwas weiter. An all jene, die meine Unterstützung wünschen.

Meine Motivation in diesem Verein ist, Aufklärungsarbeit zu leisten, in Live-Gespräche mit anderen Experten zu gehen, z.B. bei Instagram seit Juni 2020, konkrete therapeutische Hilfestellung zu geben und auch als Vorbild zu fungieren und Hoffnung zu vermitteln.

Wir sind eine direkte Initiative der Stiftung It's for Kids.

Menschen brauchen Menschen - also haben auch wir tolle Unterstützer, die mit ihrer finanziellen Unterstützung mit dazu beitragen, dass wir unsere Therapeut*innen und Expert*innen bezahlen können. Wir sind sehr dankbar, dass uns die Stiftung It's for Kids mit allen Förderern und Botschaftern hier in unserem Tun unterstützt.

Kompetente Partner

Unsere Experten

Ruth Biallowons

Praxis Biallomed in Düsseldorf-Oberkassel unter der Leitung von Ruth Biallowons verbindet die klassische Schulmedizin mit einem breiten Wissens- und Erfahrungsschatz aus

dem Bereich der Naturheilkunde.

Alle Mitarbeiter strahlen so viel Zuversicht, Kompetenz

und Fröhlichkeit aus und vermittelt so ihren Patienten:

Hier bist du gut aufgehoben!

Als ganzheitliche Medizinerin achtet Ruth Biallowons auf das sensible Zusammenspiel aus Körper, Seele & Geist. Zeit, Aufmerksamkeit und Zuwendung sind das, was Menschen hier finden können. Ganzheitliche Medizin auf Augenhöhe.

Mit Herz.

Barbara Schäfer

Barbara Schäfer ist selbständige Beraterin und Unternehmens-Coach für gesunde Zusammenarbeit und Team-Kommunikation.Zum Thema sexualisierte Gewalt und Übergriffe berät sie mit ihrer langjährigen Erfahrung als Leiterin einer Beratungsstelle pädagogische Einrichtungen, Vereine und Angehörige. Mit viel Feingefühl, Wertschätzung und lebensnahen Beispielen unterstützt sie in der Prävention mit Beratung zu Schutzkonzepten und mit Aufklärungs- und Informations-abenden. Im Krisenfall unterstützt Barbara Schäfer:

Familien und Angehörige, damit sie Hilfe in dieser Extremsituation bekommen.

Pädagogische Einrichtungen mit Teamcoaching, Mediation und Elterngesprächen.

Dr. Waltraud Pfister

Zahnärztin in Gerolzhofen bei Würzburg.

Dr. Waltraud Pfister hat sich spezialisiert auf Angstpatient*innen. Mit ihrer fröhlichen und freundlichen Art findet sie für Menschen allen Alters den passenden Ton und findet so den vertrauensvollen Zugang zu ihren Patient*innen.

Darüber hinaus schaut sie ganzheitlich auf jeden Menschen, sieht die Zusammenhänge von seelischem und

körperlichem Gleichgewicht.

Dr. Pfister achtet genau auf die besonderen Bedürfnisse in der Behandlung von Missbrauchs-Patienten, versteht ihre Sorgen und Ängste und findet vielfältige Möglichkeiten, damit sich jeder Mensch in seinem oder ihrem Tempo auf die Behandlung einlassen kann.

Mehr über unsere großartige Dr. Waltraud Pfister erfahrt ihr hier auf ihrer Homepage.

Sandra Oehmen

Als Mutter von zwei Kindern im Alter von siebzehn  und fünfzehn Jahren, Familienmanagerin mit empathischer und sensibler Persönlichkeit, ist die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen für mich eine Herzensangelegenheit.

Es ist einfach wunderbar, dass wir nun in einer Zeit angekommen sind, in der unsere Kinder schon sehr früh hinderliche Glaubenssätze, Ängste, Blockaden und mangelndes Selbstbewusstsein abgeben können. Unsere Kinder müssen die Dinge nicht mehr schleppen, bis sie Erwachsen sind und vielleicht irgendwann in ein zu behandelndes Krankheitsbild abrutschen.

Für mich wachsen die Kinder dann wie ein wunderschöner Baum, wenn energieraubende Blockaden gelöst sind. Die volle Blütenpracht kann sich entwickeln und das Kind kann schnell die eigenen Früchte ernten. Denn jedes Kind ist einzigartig und gut, so wie es ist.

Sandra ist NLP Practicioner (DVNLP)

Kinder- und Jugendcoach. Ihr Spezialgebiet: Kurzfristige Auflösung von Blockaden

Tina Borrenkott

 Leben bedeutet Veränderung und das ist oft mit Zweifeln, Unsicherheit und Ängsten verbunden und bietet in jedem Moment auch die Möglichkeit zur eigenen Entwicklung. Ich arbeite mit dem integrativen Therapieverfahren durch Gespräch und kunsttherapeutische Maßnahmen, die die Interventionen in jeder individuellen Situation passend entwickelt werden und so in behutsamer Weise jeden dort abholen, wo der oder die Einzelne gerade steht. 

Einzel-, Gruppen-, Familien- und Paargespräche finden in meinen hellen Praxisräumen und meinem anregenden Studio in der Poststraße 40, Hilden einem Ort der freundlichen Gastlichkeit und des Wohlbefindens. Einfühlsam, achtsam und auf Augenhöhe möchte ich meine Klienten auf ihrem ganz persönlichen Weg begleiten.

Wenn ihr mehr wissen wollt - auf Tinas wunderschöner Homepage findet ihr alles Wissenswerte.

Familie & Freunde

Wenn Ihr Menschen in Eurem Familien-Umfeld oder Freundeskreis kennt, die spüren, dass etwas nicht stimmt, aber nicht wissen, wie sie es einordnen oder ansprechen können: Fragt uns!

Ärzte

Wenn Patienten nach Ansprechpartnern fragen, die Erfahrungen gemacht haben im Bereich Mobbing, Gewalt, sexuelle Gewalt und kurzfristig Unterstützung suchen.

Kindergärten & Schulen

Wir halten Vorträge und beantworten Ihre Fragen. Sie eine Beratung oder Supervision durch unsere Fachleute - sprechen Sie uns gern an.

Unser Vorstand

Ein starkes Team

Ralph Icks und Ruth Marquardt

Wir engagieren uns als Vorstände für den Verein. Warum? Wir wollen noch mehr bewegen im Bereich Kinderschutz.

Ruth Marquardt arbeitet selbst aktiv mit betroffenen Kindern, Jugendlichen und Familien, stimmt sich mit erfahrenen Therapeut*innen bzw. Coaches im Netzwerk ab und findet so für alle, die Hilfe suchen, die passenden Ansprechpartner*innen - bundesweit.

Ralph Icks ist als erfolgreicher Unternehmer sowie Vater von drei Töchtern mit seinem unternehmerischen Know-How für alle verwaltungsrelevanten Fragen im Verein aktiv.

"Privat sind wir beide ein Paar und freuen uns, immer neue Mitglieder für unseren Verein interessieren zu können."

Unter Freunden

Spendengala It's for Kids 2019

WENN DIE SEELE NICHT HEILEN WILL

Ruth Marquardt im Interview mit Christine Seidel

Traumatherapeutin und Autorin aus Berlin

Christine gibt wichtige Hinweise rund um das Thema Trauma und Traumatherapie. Hilfreich und sehenswert - sowohl für Betroffene als auch für Expert*innen.


In unserem Interview sprechen wir über Christines Buch

Wenn die Seele nicht heilen will.


Kontaktaufnahme

Persönliche Beratungen auf Anfrage.

Du möchtest uns etwas mitteilen? Sie benötigen Unterstützung?

Wir freuen uns über Deine bzw. Ihre Nachricht!

Unser Spendenkonto

GLS Bank

IBAN: DE75 4306 0967 4121 282700

Jede Spende zählt

Mit unseren Spenden bezahlen wir unsere Therapeut*innen und Coaches. So kann jede Familie schnell und unkompliziert die passenden Ansprechpartner finden.

Mitmachen als

Coach / Therapeut*in

Du findest unser Projekt gut? Du würdest uns mit deiner Erfahrung gern aktiv unterstützen? Du hast Erfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien?

Unser Blog

Du möchtest dich informieren? Du warst oder bist selbst betroffen? Manchmal hilft es ja zu erfahren, es geht nicht nur mir so. Persönliche Geschichten findest du in Ruths Blog.

Mitglied im Verein werden

Mit nur 10 EUR pro Jahr könnt ihr Mitglied im Verein werden.

Schreibt uns einfach einen Zweizeiler per Email, dass ihr gern Mitglied werden wollt.